Entwaffnend ehrlich.

Echt sein. Echt begegnen.

Heike Dupslaff.
Coaching & Begegnungen.

Überlastungen lösen, Beziehungen heilen. Finde deinen ehrlichen Weg!

Du hast dich selbst aus den Augen verloren.

  • Du leistest viel. Bist immer da, wenn du gebraucht wirst.
  • Du hast das Gefühl, an deinem wahren Leben vorbeizuleben.
  • Du fühlst dich immer öfter unglücklich.
  • Du willst deinen ehrlichen Weg endlich erkennen und mutig gehen.
  • Du willst Frieden in dir und in deinen Beziehungen finden.

Ich begleite dich auf deinem Weg zu dir selbst.

Diesen Weg bin ich selbst gegangen. Ich glaube fest daran, dass …

… jeder Mensch vollkommen ist und alles in sich trägt, um ein erfülltes Leben zu leben

… wir unserer Intuition vertrauen können

… Verletzlichkeit Nähe und Ehrlichkeit Frieden schafft

… sich alles leichter gestaltet, wenn wir unseren ehrlichen Weg erkennen und gehen

… wir unseren Gleichgesinnten begegnen, wenn wir unseren ehrlichen Weg gehen.

Für einen leichten Einstieg schau, was ich dir gratis zu 0,- EUR biete:

Heike nahm die Ursachen für bestimmte Auswirkungen in meinem Leben sofort wahr und leitete mich behutsam an, diese selbst zu erkennen. Es kam ein innerer Prozess in Gang, der mich zu Erkenntnissen führte, die einen völlig anderen Blick auf bestimmte Situationen in meinem Leben warfen. Danach konnte ich mich selbst annehmen und die Einflüsse verloren ihre Macht. Das Wunderbare ist die Nachhaltigkeit, es hat sich einfach aufgelöst.

— Patricia, Königs Wusterhausen

Wo stehst du dir im Weg?

Viele von uns erlauben es sich nicht, wirklich erfüllt zu leben und ganz sie selbst zu sein. Entwaffnende Ehrlichkeit bedeutet, dass du:

  • Die Waffen niederlegst, die du gegen dich selbst richtest,
  • Dir und deinen Mitmenschen vergibst,
  • Deinen Weg findest und ihn gehst,
  • Sprichst und dich zeigst, statt zu schweigen,
  • Nähe erlaubst und Beziehungen auf Augenhöhe lebst.

Willst du weiter stehen bleiben?

Das Gefühl, dass etwas in deinem Leben fehlt

Du hast dir ein Leben aufgebaut. Bist beruflich erfolgreich und/oder in einer festen Partnerschaft. Du scheinst du alles zu haben. Doch du spürst, dass du dich selbst aus den Augen verloren hast und an deinem wahren Leben vorbei lebst.

Vielleicht hast du nicht den Beruf gewählt, der wirklich dir entspricht. Oder du fühlst dich in deiner Partnerschaft eng und schwer. Oder du bist schon lange Single und eine erfüllte Partnerschaft lässt auf sich warten.

Du hast vieles versucht, um das Leben zu finden, das dir entspricht. Hast Coachings oder Therapien begonnen. Hast Kurse besucht oder verschiedene Ausbildungen gemacht. Aber nie traf es den Kern, um den es wirklich geht.

Du bist nicht allein. Meine Klient*innen und auch ich kennen das sehr gut!

Ich lasse dich das Wunder in dir entdecken, und mit einem Lächeln durch dein Leben wandern.

Das Gefühl, anders zu sein

Du hattest schon immer das Gefühl, anders zu sein. Zu verträumt, zu empfindsam … „nicht richtig“ zu sein. Du hast gelernt, dein Anderssein zu verstecken, um dazu zu gehören.

… und nur wenig Raum eingenommen — damit du deinen Eltern (beziehungsweise den Menschen, bei denen du aufgewachsen bist) keine Mühe machst, und sie dich lieben. Sie hatten ja ohnehin schon genug um die Ohren.

So bist du in vielen Bereichen durch dein Leben gegangen: Anderen Menschen bloß keine Mühe machen. Lieb und nett sein.

… weil du dich als „anders“ wahrnimmst und dich deshalb als getrennt von anderen wahrnimmst. Diesen tiefen Schmerz lässt du dich nur selten fühlen — weil ihn als bedrohlich wahrnimmst.  Und so lächelst du oft selbst dann, wenn du in Wahrheit wütend bist.

Panther Chameleon (Furcifer pardalis), fauna of Madagascar

Partnerschaft leben fällt dir schwer

Obwohl du dich in Wahrheit so sehr nach einer erfüllten Partnerschaft sehnst, fühlst du dich darin häufig eng und schwer.

… und neigst dazu, deinem Partner oder deiner Partnerin gegenüber den Mund nicht aufzumachen, wenn dir etwas nicht gefällt — sei es in der Sexualität, der Frage „Wie wollen wir leben?“ oder alltäglichen Dingen.

Es ist, als hättest du dich selbst nicht als wichtige Zutat in die Beziehung hinein gegeben. Das führt dazu, dass du eure Partnerschaft nicht wirklich mitgestaltest.

Dadurch fühlst du dich immer wieder eng und schwer. Irgendwann hältst du es nicht mehr aus — und steigst (mal wieder) aus. Entweder gehst du ganz, oder lebst die Partnerschaft „tonlos“ weiter.

Indem du dich zurückziehst, fühlst du dich einerseits erleichtert, andererseits hasst du dich selbst, weil du glaubst, nicht lieben zu können.

Lerne, wirklich zu lieben, ohne dich in Beziehungen zu verlieren.

Du verlangst viel von dir

Du stellst sehr hohe Ansprüche an dich selbst, weil du glaubst, noch nicht gut genug zu sein. Du willst gut ankommen und geliebt werden.

Deine Mitmenschen sind gerne mit dir zusammen. Denn du machst keine Mühe. Gehst für andere an deine Grenzen, überschreitest sie häufig. Hinterher fühlst du dich oft schwer und überfordert. Das macht dich traurig und wütend.

… du fragst dich, warum du hier bist. Suchst auch beruflich nach deiner Bestimmung. Vielleicht hast du einen sozialen Beruf erlernt, in dem du dein Mitgefühl für andere ausleben kannst. Oder du hast den elterlichen Betrieb übernommen beziehungsweise arbeitest darin mit. Doch auch in deiner Arbeit fühlst du dich eng und schwer.

Du bist den naheliegenden Weg gegangen

… weil du nicht das Gefühl dafür hattest, wer du wirklich bist.

Du fühlst den großen Schmerz, an deinem wahren Leben vorbei zu leben. Du sehnst dich danach, deinen Platz im Leben zu finden. Den Platz, von dem aus du dich selbstbewusst und ehrlich zeigen und geben kannst — ganz so, wie du bist.

Damit du erfüllt bist, braucht es mehr von DIR in deinem Leben. 

Es geht darum, dass du:

  • Die Waffen niederlegst, die du gegen dich selbst richtest, und
  • ehrlich zu dir selbst bist.

Erlaube dir, du selbst zu sein.

Du bist schon so einen weiten Weg gegangen. Doch die Tür zu dir selbst hältst du noch verschlossen. Du hast dich selbst noch nicht in dein Leben gelassen!

Ich verstehe dich gut.

Lange habe ich mich versteckt und verbogen.

… weil ich Angst hatte, allein zu sein, wenn ich wirklich meinen Weg gehe. Lies hier mehr über mich.

… Mit geschickten Fragen und einfühlsamen Hinhören führte mich Heike. Es entstand ein Raum, in dem ich mir selbst zuhören konnte; in dem ich auszusprechen wagte, was ich schon länger fühlte. Das tat einfach gut! Im zweiten Teil überlegten wir, wie ich es umsetzten könnte. Frei auszusprechen, was in mir gehört werden will, war für mich ein Aha-Erlebnis. Herzlichen Dank an dich, Heike!

— Karin K., Berlin

Geh mit mir durch die Tür zu dir selbst.

Meine Programme. Finde, was zu dir passt!

Mein Buch. Dein Weg zu dir selbst!

Diese Geschichte schenkt dir Mut, entwaffnend ehrlich zu sein, und dich auf den Weg zu dir selbst zu machen.

Erschienen auf Deutsch und Englisch bei Books on Demand.

Bleibe auf dem Laufenden: Der EhrlichGuide

Free Webinar

The 3 step business optimization system that quickly got us on the INC 5000 list

E-Book günstiger!

Erhalte mein Buch "Des Drachen goldenes Ei" als E-Book zu € 1,49 (statt € 4,49)!

(Der Vorzugspreis gilt vom 01.12.22 bis 29.12.22)